Die Mörderischen Schwestern gegen #Krieg und #War, gegen #Gewalt und #Violence

 

Wir sind in tiefster Sorge um die Menschen in der Ukraine. Unsere Herzen und Gedanken sind bei den Menschen, die gerade um ihr Leben, ihre Familien und Freunde fürchten müssen.
Auch wenn wir ein Verein sind, dessen täglich Brot die Worte sind, um Geschichten erzählen zu können, möchten wir – hier auf unserer Homepage – darum bitten, für einen Moment innezuhalten und zu schweigen.
Auf unseren Seiten bei #Facebook, #Instagram und #Twitter sind wir laut. Dort erzählen wir Geschichten. Dort berichten unsere Autor:innen von ihren Gefühle, erzählen Geschichten aus dem Krieg und Geschichten vom Frieden.
@MSchwestern, @MSNordwest, @morderische, #mschwestern2020, #Mörderische Schwestern HH/SH, #Mörderische Schwestern


Arbeitsstipendium 2022 - die Longlist ist da!

Aus 124 Bewerbungen haben es 12 Autorinnen in die nächste Runde geschafft.

Herzlichen Glückwunsch!

Zur Longlist...


Aktuelle Publikationen



Krimitipp September 2022

Katharina Eigner empfiehlt ...


 

   Die kämpferisch-optimistische Buchhändlerin
   Tereza Berger muss ihre geerbte Villa Wunderblau
   gegen Anwälte verteidigen. Und weil sie mit mehr
   Spürsinn als Geschick gesegnet ist, stolpert sie
   zwischen Fettnäpfchen, ihrem Ex und einem
   Kriminalfall hin und her.

   Wo das hinführt, erfahrt ihr im September-Krimitipp.

  


Aktuelles

BuchBerlin - das drittgrößte Literatur-Event nach Frankfurt und Leipzig

- und die Mörderischen Schwestern sind live dabei und vor Ort. Zum Fachsimpeln, Nachfragen, Staunen, Lesen und Hören ...
am 17. und 18. September 2022 in der Arena in Berlin-Treptow

Hier gibt es all die kriminellen Details
(c) Werner Huthmacher

Im Kreuzverhör ... Ule Hansen

„Es geht ja in jedem Fall darum, einer guten Story auf die Welt zu helfen.“ Das Autoren- und Trainer-Duo Astrid Ule und Eric Hansen hat mit Cornelia Härtl über das Lehren und das Lernen und ihre unterschiedlichen Rollen im Schreibprozess gesprochen.

Im Kreuzverhör ... Ule Hansen

God save the queen!

Über Shortbread, Metaphern und working mums siniert Katharina Eigner

Mörderische Gedanken - die Schwestern-Kolumne
Photo Ilona Frey on Unsplash

Yoga für Schreibtischtäter*innen

Yoga-Lehrerin Sina Emrich hat für die Mörderischen Schwestern in die Trickkiste gegriffen und vier Yogaübungen herausgezogen für unser Wohlbefinden am Schreibtisch.

5-Minuten-Yoga-Häppchen