Indie Autor Preis 2018

2018 unterstützen die Mörderischen Schwestern das erste Mal den Indie Autor Preis als Medienpartner. 

Die Leipziger Buchmesse, neobooks und die neobooks-Community zeichnen zum  7. Mal ihre Self-Publishing-Favoriten aus. 2018 stehen die Genres Krimi und Thriller im Fokus und wir freuen uns, dass wir diese Runde des Preises als Medienpartner unterstützen können. 

Die Eckdaten:
Die Teilnahme startet am 15. Dezember 2017 und endet am 15. Januar 2018.
Die Preisverleihung findet am 17.03.2018 auf der Leipziger Buchmesse statt.

LINK ZUM BEWERBUNGSFORMULAR

Teilnehmen dürfen AutorInnen:
• die mindestens 18 Jahre alt sind,
• die ein deutschsprachiges Buch in den Genres Krimi/Thriller geschrieben haben, bei dem es sich um ihre persönliche geistige Schöpfung handelt (keine ausschließliche Nutzung gemeinfreier Inhalte) und welches die Rechte Dritter nicht verletzt,
• deren Titel zwischen dem 15. Dezember 2017 und dem 15.Januar 2018 zur Teilnahme eingereicht wurde (Eine abgesendete Bewerbung ist final und kann nicht mehr bearbeitet werden.),
• deren Titel bei neobooks erschienen und spätestens ab dem 15.Januar 2018 bis zum 31.März
2018 bei neobooks verfügbar ist und
• für mindestens 0,99 Euro angeboten wird,
• deren eingereichtes Buch nicht Gegenstand eines Verlagsvertrages oder eines Optionsrechts eines Verlags ist oder war,
• die keine Angestellten der veranstaltenden Firmen oder deren nahe Verwandte sind.
Die Teilnahme am Indie Autor Preis 2018 ist vom 15. Dezember 2017 und dem 15. Januar 2018
über das Formular unter https://blog.neobooks.com/indie-autor-preis-2018/
möglich. Dazu müssen die Autoren alle Pflichtfelder vollständig ausfüllen und das Formular absenden.
Die Veranstalter behalten sich vor, Teilnehmer auszuschließen, die im Rahmen des Indie Autor Preis 2018 beleidigende, diffamierende, provokative, rassistische, pornografische und sexistische Äußerungen oder Veröffentlichungen vornehmen.

DER PREIS
Der Indie Autor Preis besteht aus dem Jury-Preis und dem Community-Preis.

Der Jury-Preis:

Die fünfköpfige Jury ernennt aus allen eingereichten Titeln fünf Shortlist-Kandidaten. Aus der Shortlist wird der Gewinner gekürt. Der Jury-Gewinner erhält:
    •    ein Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro
    •    ein Verlagsvertrag bei Topkrimi
    •    eine circa 35-wöchige Präsenz des gekürten Titels bei der Buchhandlung Wortwerke (in allen vier Filialen: Groß Niendorf, Jesteburg, Halle (Saale) und Rastatt)
    •    30 kostenlose Druckexemplare des Titels
    •    einen einstündigen Leseslot bei der Langen Leipziger Lesenacht am 15.03.2018
    •    einen halbstündigen Leseslot bei der Lesung von Bestseller-Autor Martin Krist am 28.03.2018 im Berliner Kriminal Theater inklusive Anreise und Übernachtung im Wert von 300 Euro
Der Community-Preis:

Die neobooks Community stimmt ebenfalls aus der Shortlist für ihren Favoriten-Titel. Der Community-Gewinner erhält:
    •    ein Media-Paket im Wert von 5.000 Euro auf lovelybooks.de
    •    15 kostenlose Druckexemplare des gekürten Titels
    •    einen halbstündigen Leseslot bei der Lesung von Bestseller-Autor Martin Krist am 28.03.2018 im Berliner Kriminal Theater inklusive Anreise und Übernachtung im Wert von 300 Euro

Die Jury:
Bestsellerautor Martin Krist,  Kathinka Nohl von Topkrimi, Tanja Fischer von Lovelybooks, Syndikat-Sprecher Jens Kramer und Bianca Bolduan, Geschäftsführerin der Wortwerke Buchhandlungen.

Die Partner:
Topkrimi, die Buchhandlung Wortwerke, Lovelybooks und epubli Partner

Wer ist neobooks?
neobooks ist eine eigenständige Marke der neopubli GmbH – dazu gehört auch die Marke epubli.  Als Teil der Content Gruppe von Holtzbrinck gehört die neopubli GmbH zu einem der bedeutendsten Medienunternehmen in Deutschland mit mehr als 2 Milliarden Euro Jahresumsatz, Aktivitäten in mehr als 80 Ländern und einem starken Netzwerk aus nationalen und internationalen Vertriebspartnern.

„Self-Publishing ist nach wie vor ein stark wachsendes Segment im Buchmarkt, gerade der Bereich Krimi und Thriller ist dabei besonders relevant”, erklärt Dr. Florian Geuppert, CEO von neobooks. „Mit dem Indie Autor Preis wollen wir unentdeckten Talenten eine besondere Bühne geben und ihnen dabei helfen, ihre Leserschaft auszubauen. Wir freuen uns auf viele Einreichungen!“