Heidi Troi

Heidi Troi, Jahrgang 72, lebt mit ihrer Familie in Südtirol. Sie ist Theaterpädagogin und den ganzen Tag mit zahlreichen Projekten gut beschäftigt. Geschichten haben in ihrem Leben immer schon eine wichtige Rolle gespielt - ob als Gute-Nacht-Geschichte, als etwas, das auf der Bühne passiert oder in der Schule. So haben sich im Laufe der Jahre verschiedene Texte angesammelt, die teilweise Computercrashs zum Opfer gefallen sind. Eine davon - und zwar der Kirmi "Lorenz Lovis erster Fall" (AT) hat eine Agentin und nun auch einen Verlag überzeugt. Zurzeit steckt Heidi Troi mitten in der Überarbeitung, während bereits der zweite Fall ans Tageslicht will.

Website