15 Tage

von Rosemarie Benke-Bursian

Der fast sechzehnjährige Leo Förster aus Tutzing ist verschwunden. Aus heiterem Himmel. Einfach weg. Ist er weggelaufen? Ist ihm etwas zugestoßen? Sagt sein Freund David die Wahrheit oder verschweigt er etwas? Und wer ist diese geheimnisvolle Person, mit der Leo sich angeblich vor seinem Verschwinden getroffen hat? Gibt es sie überhaupt? Je mehr Polizistin Abby und Kommissar Georgie über Leo erfahren, umso rätselhafter erscheint sein Verschwinden.

552 S., HC, 22,90 €, auch als E-Book
Smart & Nett, München
Februar 2018
ISBN 978-3946406204  

Der letzte Spargel

von Alexa Rudolph 

Kommissar Poensgens wohlverdienter Urlaub nimmt ein jähes Ende, als seine ehemalige Vermieterin tot in ihrer Freiburger Wohnung aufgefunden wird – ermordet während der Zubereitung eines Spargelgerichts. Der charismatische Ermittler mit körperlichem Handicap begibt sich zwischen Rebenlandschaften und den Spargelfeldern des Kaiserstuhls auf die Suche nach dem Täter – bis er sich auf einmal selbst im Kreis der Verdächtigen wiederfindet.

288 S., TB, 11,90 €, auch als eBook
Emons Köln
Februar 2018
ISBN 978-3-7408-0276-9

Ein Gloria zum Sterben

von Susanne Gantner

Der zweite Fall des Zürcher Ermittlerduos Heiri Stampfli und Bonsai: Mord im Kirchenchor. Die eingebildete und unbeliebte Archivarin wird erstochen, als sie das Gloria für die Mitternachtsmesse übt. Nach einem weiteren Opfer ist der Kirchenskandal perfekt. Die Kantonspolizei steht vor einem Rätsel.

188 S., TB, 13,99 €, auch als eBook
Tredition Verlag
Februar 2018
ISBN 978-3-7439-0992-2

Die Chiffren der Toten

von Kerstin Fischer

"Die Toten sprechen noch mit uns. Ihre Stimmen sind gläsern und zerbrechen leicht in der Welt, wie wir sie kennen, aber ich kann sie hören", sagt Schriftstellerin Laetitia Falk zu Magnus Cassenbrock. Der Hauptkommissar muss den Mord an dem Leiter der Seniorenresidenz Benthien aufklären, der eines Morgens tot im Bremer Bürgerpark aufgefunden wird. Bei den Ermittlungen scheinen sich die Grenzen zwischen Wahn und Realität, Diesseits und Jenseits aufzulösen.

235 S., eBook, 7,99 €
Edition Oberkassel
Februar 2018
ASIN B079LPZ8K1