Luxuslügen

von Edith Niedieck

Das Wohlfühlmilieu Kölner Familien mutet paradiesisch an: bunt, geschäftig, vernetzt. Jean Baptist Frings, dynamischer Wirtschaftsconsultant und General der Kölschen Köpp rut-wieß T.G. lebt und liebt diese beschwingte Welt. Aber dann wird er eiskalt niedergestochen, seine Assistentin kurz vorher in der Flora bestialisch ermordet. Die Polizei ermittelt fieberhaft, und Frings kämpft sich mit seinem besten Freund Ferdinand Krämer durch ein düsteres Geflecht aus Luxus und Lügen …

303 S., TB, 12,95 €
cmz Verlag November 2019
ISBN 978-3870623166

Mordskälte

von Mareike Albracht

Kommissarin Anne Kirsch hält sich strikt an die Vorschriften. Sie hat im Dienst ein paar Mal zu oft ihre Kompetenzen überschritten und darf sich keinen Fehltritt mehr leisten. Als sich ein vermeintlicher Motorradunfall als Mord entpuppt, führt eine Spur in die Sauerländer Bikerszene. Völlig überraschend wird alsbald Annes Freund verdächtigt und sie muss sich entscheiden: Gibt sie den Fall ab oder versucht sie Heiko zu retten?

336 S., TB,  15 €, auch als eBook
Midnight by Ullstein
November 2019
ISBN 978-3-95819-284-3