Dein Fleisch und Blut

von Nicole Makarewicz

Die Journalistin Leah Sebelia lebt für ihren Beruf. Durch die Arbeit an einem Buch über Kinderpornographie zerbricht ihre Beziehung. Als sie kurz davor ist, ihre Recherche aufzugeben, erhält sie einen anonymen Brief mit Zugangsdaten zu einem Pädophilen-Forum. Immer tiefer verstrickt sie sich in das Netz aus Missbrauch und Menschenhandel, bis eine Mordserie an Mitgliedern des Forums einen Verdacht in ihr erweckt. Wurde Leah zur Handlangerin des Mörders?

244 S., Softcover, 13,99 €
Holzbaum Verlag
Oktober 2018
ISBN: 978-3902980748

Kati Küppers und der entlaufene Filou

von Barbara Steuten

Vor der Kirche in Niederbroich läuft Kati Küppers ein Hund zu. Er findet bei einem Waldspaziergang eine von Maden befallene Leiche, die die Polizei nicht identifizieren kann. Auch die Rechtsmedizin ist ratlos. Hier kann nur eine Expertin helfen: Biggi Hamacher, Professorin für Entomologie - und Katis beste Freundin. Zum Unmut von Kommissar Rommerskirchen steckt Kati bald tief in den Ermittlungen.

249 S., TB, 12 €, auch als eBook
edition oberkassel Verlag, Düsseldorf
Oktober 2018
ISBN: 978-395813-1521

 

Todesfall und Topfenstrudel

von Kate Delore

Als Mia Häfner ihren Freund tot im Bett findet, ist sie sich sicher: Das war kein Selbstmord - auch wenn Kriminalhauptkommissar Hasselberg, der nur noch seine heimliche Affäre im Kopf hat, ihr gebetsmühlenartig das Gegenteil einreden will. Denn es tauchen immer mehr Leichen auf - für Mia also höchste Zeit, die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen. Was sie jedoch nicht weiß: Jemand hat längst ein Auge auf sie geworfen, um den heimtückischen Plan zu vollenden, in dessen Fokus sie steht.

212 S., TB, 11 €, auch als eBook
Latos Verlag
Oktober 2018
ISBN:  978-3964150134

Baden kann tödlich sein

von Conny Lüscher 

Weshalb liegt auf dem Schlossbergplatz eine Leiche? Wie wird Frau Hasel diesen rüpelhaften Nachbarn endlich los? Und was treibt der alte Kater Munk unten in den Gassen der Altstadt? Kommen Sie mit auf einen Stadtbummel der besonderen Art.

148 S., TB
Boderverlag.ch
Oktober 2018
ISBN 978-3905802733