Mordsschnitzel

von Ulrike Moshammer

Grandioses Krimivergnügen in den österreichischen Alpen. Valerie Thaller ist geehrt, als der legendäre »Schnitzelkönig« seinen siebzigsten Geburtstag in ihrem Grand Hotel feiert. Geladen sind Familie und Freunde, doch im Laufe des Abends mischen sich auch unerwünschte Gäste unter die Gesellschaft. Offenbar sind nicht alle dem Gastronomen wohlgesinnt, denn am nächsten Morgen liegt er tot in seinem Wohnzimmer.

256 S., TB, 13€, auch als eBook
Emons
Mai 2024
ISBN: ‎978-3740820428

Missy und der fadenscheinige Schirm

von Holly Birtwell

„Achtung, Mordwaffe!! Mit Stiel nach unten öffnen!“ Missy hält den Zettel, der in ihrem Vintage-Geschäft an einem alten Regenschirm angebracht ist, zunächst für einen Scherz – bis eine Klinge mit Blut aus dem Griff fährt. Schnell wird bekannt, dass das Model Dandya Daisy damit bei einem Fotoshooting attackiert wurde und nun in Lebensgefahr schwebt. Zusammen mit ihrer Mitarbeiterin Zoe folgt Missy einer Spur, die sie direkt zum Britischen Geheimdienst führt. 

299 S., eBook, 8,99 €, auch als Audio-Download
Aufbau digital
Mai 2024
ISBN: 978-3841230096

Tod im Waldsee

von Anna-Maria Aurel

Eine unbekannte Tote auf Föhr gibt der Polizei Rätsel auf. Am Strand von Wyk feiern die Menschen um ein großes Osterfeuer – bis sie inmitten der Flammen eine Leiche entdecken. Wer die Tote ist, scheint niemand auf Föhr zu wissen. Für die Ermittlungen reisen Staatsanwalt Broder Jacobsen und Kriminalhauptkommissar Thies Hansen vom Festland an.

347 S., eBook, 5,99 €
Amazon
Mai 2024

Kirschmichelblut

von Kate Delore

Im Dacklrainer Moos wird der ortsbekannte Heizungs-Fritz tot aufgefunden. Kriminalhauptkommissar Nick Hallinger fährt sofort an den Fundort und begutachtet die entstellte, blutüberströmte Leiche. Währenddessen kämpft Rezeptionistin Lexi Bäumel mit einem Wasserschaden im Wellnesshotel – und das wenige Stunden vor der Sommerfest-Eröffnung. Dabei sticht ihr ein seltsamer Hotellieferant ins Auge, der Päckchen an die Gäste verteilt.

212 S., TB, 12,95 €, auch als eBook
Luzifer-Verlag, Mai 2024
ISBN: 978-3958358843

Blutjung und Tödlich. Mordsgeschichten aus dem Rotstiftmilieu

von Gudrun Wieser (Hrsg.)

Diese Anthologie entführt die Leser/innen in das Leben von fünfzehn jungen Autorinnen und Autoren und fesselt durch die spannenden Einblicke in das Leben der Jugend von heute. Wir finden hier eine Sammlung von verschiedenen Kurzkrimis, und keiner gleicht dem anderen. Je unterschiedlicher die Autor/innen, desto mordsmäßiger ihre Ideen. Blutjunge Autor/innen bringen tödliche Geschichten zu Papier.

240 S., TB, 17,51 €
edition Keiper
Mai 2024
ISBN: 978-3903575028

Liestaler Zwielicht

von Ina Haller

Am Rande der Liestaler Altstadt stoßen Samantha und ihre Kollegin Giulia auf eine leblose Frau. Die Ermittler gehen von einer natürlichen Todesursache aus, bis bei der Autopsie K.o.-Tropfen im Blut der Toten nachgewiesen werden. Kurz darauf verschwindet Giulia spurlos, und in ihrer Wohnung werden die gleichen Substanzen wie im Blut der Toten gefunden. 

272 S., TB, auch als eBook
Emons
Mai 2024
ISBN: 978-3740820435

Die Sehenden und die Toten

von Sia Piontek

Die ehemalige Mordermittlerin Carla Seidel hat sich von Hamburg ins idyllische Wendland versetzen lassen. Dort wagt sie mit ihrer hochsensiblen Tochter Lana in einem alten Fachwerkhaus einen Neuanfang. Doch dann wird der 18-jährige Justus tot aufgefunden, seine Augen auf grausame Weise durch Spiegelscherben ersetzt. 

416 S., TB, auch als eBook und Hörbuch
Goldmann
Mai 2024
ISBN: 978-3442206643

 

 

Blüten, Birken, Bösewichter

von Gisela Garnschröder

In Oberherzholz sorgt nicht nur der gut versteckte Maibaum für Wirbel, sondern auch der Apotheker, der plötzlich tot im Gestütswald liegt. Der vermeintliche Täter Boris Tanner wird verhaftet, doch Isabella Steif zweifelt an seiner Schuld. Zusammen mit ihrer Schwester Charlotte stößt sie auf dubiose Machenschaften im Apotheker-Milieu.

250 S., eBook, 4,99 €
Ullstein Buchverlage
Mai 2024
ISBN: 9783843731805

Wittgensteiner Schatten

von Sandra Halbe

Schnitzeljagd mit einem Mörder.Nach einem Fehltritt beim BKA wird Caroline König zurück in ihre Heimat Bad Laasphe im Wittgensteiner Land versetzt. Dort soll sie den letzten Fall ihres verstorbenen Vaters neu aufrollen. Der Täter Robert Hellmar hat vor zehn Jahren in der Umgebung vier Frauen ermordet - und ist plötzlich bereit, sich zu seinem Motiv zu äußern. 

216 S., TB, 12 €, auch als eBook
BOD
Mai 2024
ISBN: 9783759716545