Gudrun Tossing

Vita

Geboren in Solingen, der Stadt der Messer und Mordwerkzeuge, ist Gudrun Tossing eine Deutsche, die man zugleich auch als Teilzeitamerikanerin betrachten könnte. Sie hat große Teile Nordamerikas immer und immer wieder bereist. Dennoch: Ihr Erstwohnsitz ist – und bleibt – Solingen im Bergischen Land. Lange Jahre war sie als Managerin bei einem US-amerikanischen Unternehmen der Pharmaindustrie tätig. Heute schreibt sie Bücher – gerne vom Reisen, gerne von den USA und Kanada und meist mit einem kriminalen Touch.

Alias 1: Jeff Sailor

Alias 2: Alissa Carpentier

 

Bücher

In Deutsch:

Stark-Sturm. Kriminaler Fuerteventura-Roman. KUUUK-Verlag 2016

Pink Tales. Storys von Flo-Flo-Florida. KUUUK-Verlag 2014

Jenseits von Jenen. Roman, Hommage an John Steinbeck. KUUUK-Verlag 2013

Gold Tales. Storys vom Suchen und Finden. KUUUK-Verlag 2013

Fish Tales & Coyote Stories. KUUUK-Verlag 2012

 

In amerikanischem Englisch:

Fish Tales & Coyote Stories. Two Germans in the Wild, Wild West. KUUUK-verlag 2014