Andrea Süssenbacher

Geboren 1988 im Süden Österreichs, fühlte sie sich schon von Kindertagen an wie magisch von der Schönheit Italiens angezogen. Kein Wunder also, dass es sie irgendwann in eine dieser idyllischen Gegenden verschlug. Inspiriert von der traumhaften Landschaft und der einzigartigen Mentalität der Menschen kehrte sie an den Wörthersee zurück, wo sie im Moment lebt, schreibt, arbeitet und studiert. Ihre Krimis widmet sie ihrer ganz persönlichen Wohlfühlgegend Friaul.

www.andreasuessenbacher.com