Sandra Hausser

 

Ich wurde 1969 in Rüsselsheim geboren und schreibe seit meinem 14. Lebensjahr mehr oder weniger regelmäßig. Tagsüber findet man mich heute an zwei Tagen in der Woche in einer Arztpraxis für Allgemeinmedizin. Einen Großteil meiner Freizeit sitze ich am Laptop und schreibe. Im Hauptgenre Krimis, ab und an schweife ich jedoch einmal ab.

Meine Veröffentlichungen:

Oktober 2007 Ohne Hintern wär ich sexy (heiteres Frauenbuch), zunächst im Self-Publishing, es folgte eine überarbeitete Auflagen, 2015 wurde der Titel ins Feelings Programm von Droemer Knaur aufgenommen.

Mai 2016 Der Turm von Xaninabog (Kindergeschichte)

Katzensitter, ein Krimi, den ich zunächst im Self-Publishing veröffentlichte, wird von Midnight by Ullstein ins Programm übernommen. Mit dem geänderten Titel Tod auf leisen Pfoten (Rhein-Main-Krimi 1) ist er ab Mai 2017 als E-Book erschienen.

Im Dezember 2017 erschien Band 2 des Rhein-Main Krimis unter dem Titel Cold Case Spurlos, der ab Januar 2018 auch als Taschenbuch erhältlich ist.

Im Juli 2018 erschien Düstere Rache (Rhein-Main-Krimi 3) als E-Book und im September auch als Taschenbuch.

Im Juli 2019 erschien Spreemörder als E-Book ud Taschenbuch.

Mehr über meine Bücher und mein Handeln gibts auf