Jennifer B. Wind liest aus „Die Maske der Schuld“ im Rahmen von „Österreich liest“

Tatort:
Bücherei Wimpassing; BGLD, Österreich

Im Rahmen von „Österreich liest“ stellt die Autorin Jennifer B. Wind in gemütlichem Ambiente die Fortsetzung der Serie um Richard Schwarz mit dem Titel "Die Maske der Schuld" vor.
Die Autorin stellt ihr neues Buch vor, sowie die Charaktere der Serie, die im 9-Monats Abstand erscheinen wird, gibt einen Rückblick auf Band 1. Dazu erzählt sie Anekdoten aus dem Schreiballtag.
Natürlich steht sie im Anschluss auch für Fragen offen und signiert ihre Bücher. Autogrammkarten sind auch im Gepäck.

zurück