Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Hier können Sie sich vom Newsletter abmelden.

Krimiticker vom 15. Dezember 2023

Liebe Schwestern, liebe Krimiliebhaber*innen und Krimilesende,

wenn es draußen früh dunkel wird, stürmt, regnet oder schneit, gibt es nichts Schöneres, als es sich mit einem guten Buch auf dem Sofa bequem zu machen. Für den eigenen Bedarf und zum Verschenken haben wir wieder viele Tipps zusammengestellt. Damit lassen wir das ereignisreiche Jahr 2023 ruhig ausklingen.

Ein entspanntes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr
wünschen Barbara Steuten und die Webseiten-Redaktion

 

AKTUELLES

Unser LADIES Christmas NIGHT Adventskalender

Hast du ihn schon entdeckt? Auf Facebook? Oder Instagram? Oder sogar direkt auf Mastodon?

Hinter jedem Türchen verbirgt sich eine Mörderische Schwester mit ihrer Geschichte bis zum Schuss. Keine Sorge, falls du bisher nicht alle Türchen geöffnet hast: die vergangenen Videos sind noch alle zu finden und bescheren zahlreiche Ideen für Bücher(-wünsche) zum Fest.

 

UNTER DIE LUPE GENOMMEN

Weihnachtszeit – Kerzenzeit. Da kommen die neuen “Story Candles” gerade richtig. Aber was sind “Story Candles” eigentlich? Dieses Rätsel löst Felix Schmidt im Interview und gewährt einen Blick hinter die Kulissen der Kerzenwerkstatt. Das ist nicht nur spannend für Leserinnen und Leser, sondern auch für die schreibenden Schwestern, denn es werden noch Krimi-Rätsel-Autorinnen gesucht.

 

HINTERM ABSPERRBAND

Neujahrsvorsätze, Werbegeschenke und Selbstverteidigung beleuchtet Katharina Eigner dieses Mal in ihrer monatlichen Kolumne.

 

IM VISIER

Sybille Baecker nimmt regelmäßig eine Mörderische Schwester ins Visier. Zum Jahresende spricht sie mit Manu Wirtz über ein ganz besonderes Buchprojekt. „Jetzt schlägt’s 14!“ ist ein Krimi, der von insgesamt vierzehn Mörderischen Schwestern geschrieben wurde.

 

KRIMITIPP DES MONATS

Eiskalte Spannung. Cornelia Härtl verrät euch unsere Krimitipps für die dunkle Jahreszeit.

Die Mörderischen Schwestern sind ein rechtsfähiger und gemeinnütziger Verein, der sich dem kulturellen Austausch widmet und keinerlei kommerzielle Absichten verfolgt.

Mörderische Schwestern e.V.
Joachim-Friedrich-Str. 34
10711 Berlin

Tel: +49 30 57712521

info@moerderische-schwestern.eu
www.moerderische-schwestern.eu